Die Geschäftsführung

Elmar Schüller

Ist international etablierter und gefragter Wirtschafts-, Design- und Innovations-Experte sowie Initiator und Gründer des Innovative Living Institute (ILI).
Als Diplom-Industriedesigner war er für Unternehmen wie Krups, Siemens und auch bei Sieger Design international tätig.

Während seiner 19 Jahre langen Tätigkeit als geschäftsführender Gesellschafter und Vice-Präsident, entwickelte Elmar Schüller den „red dot design award“ zu einer weltweiten Designwährung mit.
Darüber hinaus ist er ein gefragtes Jury-Mitglied, u.a. beim international renommierten Innovationswettbewerb, dem „James Dyson Award“ und dem FRANKfurtstyleaward.

Auch gibt er als Dozent der „International School of Management (ISM)“ sein Wissen an die kommende Generation weiter.

Marko den Elsen

Ist der Software-Architekt der iD-Engineering und arbeitet seit 30 Jahren als Unternehmer, weltweit in der Entwicklung von komplexen Softwarelösungen. Er gilt als Vorreiter und Urgestein in den Bereichen Kartenpersonalisierung sowie Karten- und Berechtigungsmanagement.

Seit zwei Jahrzehnten hat sich Marko den Elsen auf die Entwicklung von Systemen in den Bereichen Zutritts- und Berechtigungsmanagement für Industrie und Flughäfen sowie Hightech-Lösungen, wie Zutrittskontrollen u.a. bei der Folmel1, spezialisiert.